Pressemitteilungen

Verkehrssicherheit auf Landstraßen und innerorts verbessern helfen

Verkehrspolitischer Abend von DEKRA und Landesverkehrswacht NRW

Düsseldorf, 13. März 2014. Beim heutigen gemeinsamen Verkehrspolitischen Abend, der mit NRW-Verkehrsminister Michael Groschek und Landtagsabgeordneten der Ausschüsse für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr sowie für Inneres und Kommunales in Düsseldorf stattfand, stellten DEKRA und die Landesverkehrswacht NRW ihre Initiativen zur... weiter...

Sicher durch den Karneval

Sicher durch den Karneval – Verkehrswacht rät, bereits vor der Feier den Rückweg zu planen

Düsseldorf, 18. Februar 2014. Eigentlich wollte man ja gar nichts trinken. Aber ein Bier darf man ja. Aus einem wurden zwei, drei. Oder waren es doch schon vier? Und kann ich jetzt noch nach Hause fahren oder lasse ich den Wagen besser stehen?
Um gar nicht erst in die Verlegenheit zu geraten, sollte man sich zu Karneval schon vor dem... weiter...

Landesverkehrswacht NRW rät zu Verkehrssicherheit unterm Weihnachtsbaum

Warnwesten als Geschenkalternative zu Socken und Krawatte

Düsseldorf, 17. Dezember 2013. In den Innenstädten Nordrhein-Westfalens trifft man sie in diesen Tagen vermehrt an: Ratlose Menschen, die auf der Suche nach einem sinnvollen Weihnachtsgeschenk sind. Was, so fragen Sie sich, könnte man der oder dem Liebsten unter den Weihnachtsbaum legen? Mit welchem Geschenk können Eltern, Tante und Onkel,... weiter...

Winter auf Stippvisite in NRW

Landesverkehrswacht rät zu Autocheck und vorsichtiger Fahrweise

Düsseldorf, 4. Dezember 2013. Der Winter wird am Freitag in NRW zu Besuch sein. Nach Sturmböen am Donnerstag sagt der Deutsche Wetterdienst für den Nikolaus-Tag ersten Schnee bis in die Niederungen voraus. Wer sein Auto bisher noch nicht winterfest gemacht hat, sollte die Zeit nutzen und alle sicherheitsrelevanten Teile überprüfen,... weiter...

Landesverkehrswacht NRW startet in Krefeld landesweite „Vorsicht Toter Winkel!“-Aktion

Krefeld, 16. Oktober 2013. Heute startete die Landesverkehrswacht NRW die landesweite Kampagne "Vorsicht Toter Winkel!", bei der Radfahrer vor rechts abbiegenden Fahrzeugen gewarnt werden. Stellvertretend für zahlreiche weitere Kommunen in Nordrhein-Westfalen stattete die Stadt Krefeld die Busse ihrer Nahverkehrsflotte, die... weiter...

Kooperation für bessere Sicht

Deutsches Kfz-Gewerbe und Landesverkehrswacht NRW starten den Licht-Test 2013

Köln, 1. Oktober 2013. Am 1. Oktober startet der Licht-Test 2013 unter dem Motto "Gutes Licht ist unsre Pflicht!". Dann können Autofahrer wieder in ganz Deutschland für ihre Fahrzeuge in einer der 37.800 Werkstätten des Deutschen Kfz-Gewerbes einen Termin für eine kostenlose Überprüfung der Lichtanlage vereinbaren. Auf das Angebot... weiter...

Gemeinsamer Beitrag für die Radfahrsicherheit

NRW-Verkehrsministerium, TüV Rheinland und Landesverkehrswacht NRW übergeben Radfahrtestbögen

Düsseldorf, 20. September 2013. „Wir wollen die Sicherheit von Kindern im Straßenverkehr weiter verbessern. Dafür müssen wir besonders die Radfahrsicherheit erhöhen. Es ist sehr wichtig schon in jungen Jahren zu lernen, wie man sich im Straßenverkehrauf zwei Rädern richtig verhält. Daher ist die Radfahrausbildung in der Grundschule als... weiter...