Pressemitteilungen

Landtagsabgeordnete unterstützen Verkehrssicherheitsarbeit der Verkehrswachten

Hauptversammlung der Landesverkehrswacht in Leverkusen

Leverkusen, 28.04.2017. Das Thema „Innere Sicherheit“ wird im NRW-Landtagswahlkampf groß geschrieben. Die Sorge um die Sicherheit vor terroristischen Anschlägen ist verständlich. Sie darf aber nicht ausschließlich die öffentliche Debatte bestimmen und blind machen für andere Gefahren wie den Straßenverkehr, wo jedes Jahr viele Menschen... weiter...

Sichere Mobilität für Seniorinnen und Senioren durch Rückmeldefahrten

Düsseldorf, 23.1.2017. Im Vorfeld des Deutschen Verkehrsgerichtstags vom 25. bis 27.1. in Goslar, der sich auch mit Senioren im Straßenverkehr befasst, spricht sich die Landesverkehrswacht NRW dafür aus, dass Senioren ihre Fahrtüchtigkeit mit Hilfe von freiwilligen "Rückmeldefahrten" im Realverkehr prüfen. Dabei sollen die... weiter...

60 Jahre Sicherheit

Kfz-Gewerbe und Landesverkehrswacht starten Jubiläums-Licht-Test

Wuppertal, 26. September 2016. Seit 1956 gibt es den Licht-Test und seit 60 Jahren können Autofahrer die Beleuchtungsanlage ihrer Kraftfahrzeuge überprüfen lassen - anfangs nur in wenigen Städten an ausgewählten Plätzen, mittlerweile bundesweit in den Werkstätten des Kfz-Verbands. Die Aktion, die zu Beginn der dunklen Jahreszeit im... weiter...

Geprüft sicher: Verkehrswachten verteilen 174.000 Radfahrtestbögen an Grund- und Förderschulen in NRW

Dortmund, 19. September 2016. Damit sich Kinder mit dem Fahrrad sicher im Verkehr bewegen, nehmen sie in der dritten und vierten Klasse an der Radfahrausbildung teil. Dabei werden sie fit gemacht, um souverän mit ihrem Gefährt von A nach B zu kommen. Aber auch theoretisches Wissen ist gefragt: Wann ist mein Fahrrad nicht mehr... weiter...

„Zu Fuß zur Schule ist besser!“

Ministerpräsidentin Kraft und Landesverkehrswacht NRW appellieren an Eltern

Düsseldorf, 24. August 2016. 155.000 Mädchen und Jungen werden in diesem Jahr in Nordrhein-Westfalen eingeschult. Mit dem Start in einen neuen Lebensabschnitt wächst für die Erstklässler auch die Selbstständigkeit: Der Weg zur Schule und zurück ist häufig der erste, den die Kinder nach einer Eingewöhnungszeit ganz ohne Aufsicht von... weiter...

Landesverkehrswacht fordert: Illegalen Autorennen repressiv und präventiv begegnen

Düsseldorf, 6. Juli 2016. Die Landesverkehrswacht NRW fordert, den in letzter Zeit zunehmenden massiven Verkehrsverstößen in Form von innerörtlich stark überhöhter Geschwindigkeit im Rahmen von illegalen Autorennen, bei denen bewusst Risiken für Gesundheit und Leben auch unbeteiligter Dritter in Kauf genommen werden,... weiter...

Beste Schülerlotsin aus NRW ist Josephine Sauer

Verkehrsminister Groschek unterstreicht Bedeutung des Ehrenamts

Leverkusen, 1. Juni 2016. 30 Schülerinnen und Schüler aus ganz NRW trafen sich heute in Leverkusen, um beim Schülerlotsenwettbewerb der Landesverkehrswacht NRW ihre Fähigkeiten und Kenntnisse unter Beweis zu stellen. Am besten schnitt dabei Josephine Sauer von der Kreisverkehrswacht Viersen ab. Beim Wettbewerb auf Bundesebene, der im Herbst... weiter...